18.12.2017

Sternenhimmel-Cup 2017

16. Auflage dieses Turniers mit dem Jahrgang 2005

Am Freitag 15.12.2017 veranstaltete der Hamburger Fußball-Verband e.V. unter Führung der Verbandssportlehrer Uwe Jahn und Stephan Kerber den Sternenhimmel-Cup 2017. An diesem Turnier nehmen traditioneller Weise 3 HFV-Auswahlteams, die 6 Hamburger DFB-Stützpunkte und ein Team der Eliteschule des Sports Alter Teichweg teil. Im Rahmen der ersten Trainingsphase zur Bildung der Hamburger Auswahl wurde die 16. Auflage dieses Turniers mit dem Jahrgang 2005 umgesetzt. Die 100 Talente schossen insgesamt 106 Tore und konnten ihre guten Leistungen vor den Augen der DFB-Stützpunkttrainer und HFV-Auswahltrainer präsentieren.

Wie in jedem Jahr wurden die 5 besten Turnierspieler gewählt. Vor den Finalspielen wurden Hannes Herrmann (Hamburger SV), Felix Boelter (SC Vier- und Marschlande), Philipp Woywood (SV Lurup), Nick Jojovic (Hamburger SV) und Svea Stoldt (SC Wentorf) vom Trainerteam der HFV-Auswahl Maximilian Maleszka, Niklas Lüdemann und Fabian Seeger geehrt. Die Gruppen- und Platzierungsspiele waren aufgrund der Leistungsdichte sehr intensiv. Im Zuge dessen waren alle Talente aufgefordert, sich auf allerhöchstem Niveau durchzusetzen. Das Finalspiel bestritten die HFV Auswahlteams Pictor und Scorpius. Nachdem sich Team Pictor in der Gruppenphase durch eine top Teamleistung und viele Tore ausgezeichnet hatte, entschieden Nick Jojovic und Benjamin Radöhl mit ihren beiden Treffern das Finalspiel 2:1 zu Gunsten von Team Scorpius. Im Spiel um Platz 3 setzte sich der Stützpunkt Dratelnstraße gegen das Team vom Stützpunkt Allermöhe durch.

Der Hamburger Fußball-Verband e.V. bedankt sich bei den helfenden Händen aus der Elternschaft des Jahrgangs 2005 und dem Team um Monika Bohlin. Außerdem gilt ein Dank an die anwesenden DFB-Stützpunkttrainer, die das Turnier vor- und nachbereitet haben. Nach diesem Jahresabschluss wünschen wir allen Talenten, Trainern und ihren Familien eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Start in das neue Jahr 2018. Am 08.01.2017 treffen sich alle teilnehmenden Kinder des Sternenhimmel-Cups zu einem gemeinsamen Kinobesuch.

Vermarktung: