28.08.2017

Schulungen DFBnet Passantragstellung-Online

Passantragstellung-Online verpflichtend ab 01.01.2018 - Jetzt Schulungen nutzen!

Auf dem vergangenen Verbandstag wurde durch die Vereine beschlossen, dass ab dem 1. Januar 2018 die Nutzung von Passantragsstellung-Online zum Erhalt von Spielberechtigungen verpflichtend wird. D.h., ab dem 1. Januar 2018 können Erstausstellungen, Vereinswechsel (ausgenommen internationale Vereinswechsel), Abmeldungen, Personenänderungen und Passduplikat-Anforderungen nur noch online über das DFBnet beantragt werden. Anträge, die hier persönlich, per Post, Fax oder E-Mail eingehen werden nicht mehr bearbeitet, sondern abgewiesen an die Vereine zurückgeschickt.

Die Vereine sparen durch das Online-Verfahren je Antrag 2/3 der anfallenden Kosten (6 statt 18 Euro). Des Weiteren nehmen diese Anträge in der Regel eine geringere Arbeitszeit in Anspruch, sodass die Spieler schneller im DFBnet zu finden sind und dem Spielbericht hinzugefügt werden können.

Wir bieten den Vereinen nun die Möglichkeit zur Fortbildung an. In der Fortbildungsveranstaltung „HFV vor Ort: Wechselrecht & PassOnline“ werden die verschiedenen Antragsarten aufgezeigt, die im Online-Verfahren gestellt werden können, sowie die Grundlagen des Themas Wechselrecht nahegelegt.

Wir bieten insgesamt bis zum Jahreswechsel vier Veranstaltungen an und sind besonders froh, dass der ETSV Hamburg und der SC Poppenbüttel Räumlichkeiten zur Verfügung stellen, damit wir diese Schulungen auch dezentral anbieten und den Vereinsvertretern ggfs. den Fahrweg verkürzen können. Folgende Termine werden angeboten:

06.09.2017, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr, HFV-Sportschule, Jenfelder Allee 70 a-c, 22043 Hamburg   Anmeldung hier

27.09.2017, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr, ETSV Hamburg, Mittlerer Landweg 40 , 21033 Hamburg    Anmeldung hier

19.10.2017, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr, HFV-Sportschule, Jenfelder Allee 70 a-c, 22043 Hamburg    Anmeldung hier

15.11.2017, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr, Clubheim SC Poppenbüttel, Bültenkoppel, 22399 Hamburg    Anmeldung hier

Sollten außerhalb dieser Veranstaltung Fragen im Bereich Pass- und Vertragswesen haben, wenden Sie sich bitte an unsere Mitarbeiterin Frau Bien (s.bien@hfv.de / 040 - 675 870 14).

Ihr HFV-Team

Vermarktung: