06.12.2017

Kicking Girls - Winterkick in der Sporthalle Hamburg

Fotos Gettschat

Am 5.12.2017 war es wieder soweit: Das Kicking Girls Winterturnier fand in der Sporthalle Hamburg statt.
19 Schulen aus ganz Hamburg kamen zusammen, um sich mit Spaß und Freude zu messen.

Für viele Mädchen war es am heutigen Tag das erste Mal, dass sie an einem "richtigen" Turnier teilnehmen.
Schon beim Betreten der riesigen Halle war klar, dass jedes einzelne Mädchen heute Lust auf Fußball hat und das ein oder andere Tor schießen will, denn es fielen an diesem Tag über 140 Tore.

Jedes Tor wurde von den Spielerinnen, Trainer/innen und den mitgereisten Fans (welche meist aus Eltern oder Großeltern bestand) bejubelt und gefeiert. Auch nach Niederlagen wurde sich schnell wieder geordnet und im nächsten Spiel gezeigt, was man wirklich alles so kann.

Es wurden insgesamt 51 Spiele in drei Gruppen auf drei Feldern gespielt. Hierbei stand der Spaß im Vordergrund. Jedes Spiel wurde unabhängig vom Ergebnis fair ausgespielt. Dieses vereinfachte natürlich auch die Arbeit unserer guten Unparteiischen. Ein Dank geht an dieser Stelle auch noch einmal an alle 6 Schiedsrichter.

Um 13:40 Uhr war es dann soweit, das letzte Spiel wurde abgepfiffen und damit wurde der spannende und ereignisreiche Turniertag beendet.

Bei der abschließenden Siegerehrung gab es dann für jede Teilnehmerin eine Medaille und durch die glückliche verfrühte Zusammenkunft mit dem Nikolaus, gab es auch schon ein prallgefülltes Weihnachtsmützchen für jedes Team. Somit hieß es dann um 14:10 Uhr: Es geht wieder zurück in Richtung Schule.

Erfolgreich haben in den drei Gruppen folgende Schulteams teilgenommen:

Gruppe A:
Schule am Schleemer Park
GS Stübenhofer Weg
GS Rothenhäuser Damm
Max-Brauer-Schule
Adolph-Schönfelder-Schule
GS Sander Straße

Gruppe B:
GS Kerschensteinerstraße
Brüder-Grimm-Schule
GS Luruper Hauptstraße
GS Ernst-Henning-Straße
Anton-Ree-Schule 1
GS Perlstieg

Gruppe C:
GS Rahmenwerder Straße
GS Fischbek-Falkenberg
Elbinselschule
GS Großlohering
Anton-Ree-Schule 2
GS Öjendorfer Damm
GS Surenland

Es berichtete Janik Voß

Vermarktung: