30.11.2017

Joachim Dipner Delegationsleiter bei Futsal-Länderspielen

Joachim Dipner - Foto Gettschat

Das Präsidiumsmitglied des HFV wurde erneut zum Delegationsleiter der DFB-Futsal-Nationalmannschaft vom 01.12. – 06.12.2017 anlässlich des Doppelländerspiels in Pilsen (Tschechische Republik) und Dresden benannt. Bereits bei den Länderspielen in Slowenien vom 23.09. – 27.09.2017 hatte er dieses ehrenvolle Amt ausgefüllt.

Dipner: „Eine tolle Herausforderung, mit dieser jungen und ehrgeizigen Mannschaft, sowie einem kompetenten und auf Erfolg fokussierten Team hinter dem Team unterwegs sein zu dürfen, um die DFB-Futsal-Nationalmannschaft in Europa voranzubringen. Ich sehe das auch symbolisch als Anerkennung für die erfolgreiche Pionierarbeit meiner haupt- und ehrenamtlichen Kollegen, die alles daransetzen, dass der HFV im Futsal DFB-weit langfristig vorne bleibt.“

Vermarktung: