25.04.2017

HFV Junioren Jg. 2001 spielen beim DFB U16-Sichtungsturnier

Das DFB U16-Sichtungsturnier findet vom 4. – 9. Mai 2017 in der Sportschule Duisburg-Wedau statt.
Das DFB U16-Sichtungsturnier wird nach dem sogenannten „Hammes-Modell“ durchgeführt, d. h. die Platzierungen sind ausschlaggebend für die kommenden Paarungen. Neben den Vertretungen der 21 Landesverbände des DFB nimmt als 22. Mannschaft das DFB U17-Perspektivteam an allen Spielrunden teil.

Spiele

Die HFV-Auswahl bestreitet ihr 1. Spiel am Freitag, 5.5. um 15 Uhr gegen Hessen.

Aufgebot HFV U16 (Jg. 2001) - Stand 25.4.2017

Fynnn Lukas Hegerfeldt (HSV), Gustavo Melo Nogueira da Silva (FC St. Pauli), Bryan-Anthony Hein (HSV), Saibo Marcel Ibraimo (HSV), Arian Khodabakhshian Hessar (HSV), Erjanik Khachaturi Ghubasaryan (HSV), Umut Ataykaya (FC St. Pauli), Jonah Fabisch (HSV), Ryan-Segon Adigo (HSV), Kokou Michel Amorin (HSV), Justin Jaeger (HSV), Leon Flach (FC St. Pauli), Lasse Sortehaug (FC St. Pauli), Nemo Semjon Philipp (FC St. Pauli), Aurel Loubongo-M`Boungou (FC St. Pauli), Niklas Gohr (HSV)
Auf Abruf: Valentin Brandis (HSV), Jakob G. Wolf Gundermann (ETV), Tom Muhlack (HSV), Shawn Leon Rudat (FC St. Pauli), Valentin Zalli (HSV)
Trainer: Paul Kujawski und Jörg-Michael Gerth; Betreuer: Bernd Hanneberg

Vermarktung: