17.03.2017

HFV-Gesundheitspartner IKK classic stiftet 120 Rucksäcke

Alle Teams, die in dieser Serie am IKK classic-Pokal teilnehmen, können sich bis zum 25.3.17 bewerben

Das sind alle C-, D- und E-Junioren und C-, D- und E-Mädchen, die für den Pokalwettbewerb des HFV um den IKK classic-Pokal Serie 2016/2017 gemeldet hatten.

Ausgeschrieben werden 6 Sätze a 20 adidas Rucksäcke, gebrandet mit dem Logo der IKK-Classic und dem HFV-Logo. Gewinnen wird jeweils ein Verein der C-, D- und E-Junioren und C-, D- und E-Mädchen. Eine Jury mit Vertretern des HFV und der IKK classic wird aus den Bewerbungen die Sieger bestimmen.

Wie kann sich eine Mannschaft bewerben:

Schreibt an den Hamburger Fußball-Verband e.V., Jenfelder Allee 70 a-c, 22043 Hamburg, Stichwort Rucksäcke. Möglich ist die Bewerbung auch per E-Mail an info@hfv.de.

Eure Bewerbung (max. 1 DIN A4-Seite und Team-Foto) sollte den Namen Eures Vereines und Eurer Mannschaft mit Adresse, Ansprechpartner und Telefon-Nummer enthalten, sowie eine kurze Erklärung beinhalten, warum Eure Mannschaft die 20 Rucksäcke gewinnen möchte.

Einsendeschluss ist der 25. März 2017!

Die Siegermannschaften werden schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Vermarktung: