15.09.2017

Fußballfortbildung für LehrerInnen und ÜbungsleiterInnen (SJ 2018/19)

24. & 25. August 2018

Termine/Ort/Zeit:
Die nächste Fortbildung findet am 24. und 25. August beim Hamburger Fußball-Verband statt.

Die Fortbildung beginnt am Freitag, den 24.8. um 17.00 Uhr (Hörsaal HFV) und endet um 20 Uhr.
Am Samstag, den 25.8. findet die Veranstaltung von 9 -14 Uhr statt.

Beschreibung
Die Lehrerfortbildung 20.000plus ist ein Qualifizierungsangebot des Deutschen Fußball-Bundes mit dem Ziel, Lehrkräfte der Klassenstufen drei bis sechs zu qualifizieren.
Nachdem der erste Teil der 20.000plus Ausbildungsreihe „Spielen und Bewegen mit Ball“ mit ca. 28.000 Grundschulpädagogen/innen auf eine enorme Resonanz gestoßen ist, entwickelte die DFB-Schulfußball-Abteilung auch einen zweiten Teil "Fußball-Basistechniken (kennen) lernen - eine Handreichung für die Fußballausbildung“ für die Klassenstufen drei bis sechs. Jede/r Teilnehmer/in erhält eine DFB-Broschüre, eine Teilnahmebestätigung und einen Fußball. Die Fortbildung ist kostenfrei.

Inhalte
Die Fortbildung besteht aus einem Theorie- und Praxisteil. Es werden altersgerechte Stundenbeispiele (Methodik und Organisationsformen) vorgestellt und die Grundlagen der Regeln besprochen.
Teil 1 beschäftigt sich mit dem „Spielen und Bewegen“ in der Grundschule (Klassen 2-4).Ziel ist die spielerische Vermittlung, um Bewegungserfahrungen mit und ohne Ball zu sammeln.
Teil 2 fokussiert sich auf die "Fußball-Basistechniken“ und dient als Handreichung für die Fußballausbildung in den Klassen 3-6. Hierbei werden Übungen zu den Basistechniken Passen, Dribbeln, Ballkontrolle und das Schießen erprobt.

Zielgruppe
An der Fortbildung können Grundschullehrkräfte, Lehrkräfte weiterführender Schulen und „Externe“ (Übungsleiter einer AG) der Klassenstufen 2-6 teilnehmen. Des Weiteren können Übungsleiter/innen von kooperierenden Vereinen die Fortbildung besuchen. Alle Teilnehmer/innen sollten eine gewisse Sportaffinität mitbringen. Fußballspezifische Fähigkeiten sind allerdings keine Voraussetzung für die Teilnahme.

Anmeldung/Hinweise

Anmelden können sie sich bei Stefanie Basler.

Zur Veranstaltung sind Sportbekleidung und Schreibunterlagen mitzubringen. Die Teilnehmeranzahl ist auf 20 begrenzt. Die Fortbildung findet ohne Übernachtung statt.

Für Rückfragen steht HFV-Mitarbeiterin Stefanie Basler unter Tel.: 040 / 675 870 - 26 oder s.basler@hfv.de zur Verfügung.

Referenten
Marcel Witeczek und Michael Klinkert

Vermarktung: