20.12.2017

Fortbildungsmaßnahmen

im Rahmen der DFB Talentförderung

DFB Info Abende

In jedem Jahr setzt der DFB zwei Info Abende an den DFB Stützpunkten vor Ort um. Die DFB Info Abende sind als dezentrale Fortbildung für Vereinstrainer/Innen zu verstehen und sind für interessierte Teilnehmer/Innn ohne Kosten verbunden. An den Abenden wird eine Praxiseinheit im Sinne eines Demo-Trainings mit Stützpunktspielern/Innen vorgestellt. Im Rahmen der Info Abende lässt sich direkter Kontakt zu den DFB Stützpunktrainern/Innen der Region aufbauen. Die Trainer/Innen vor Ort stehen im Rahmen der Nachbesprechung für Fragen gerne zur Verfügung. Jede/r teilnehmende Trainer/In erhält eine hochwertige DFB Info Broschüre zum aktuellen Themenschwerpunkt mit den vorgestellten Inhalten und weiteren Übungsbeispielen. Mittlerweile wurden schon zahlreiche DFB Info Abende umgesetzt. Die dazugehörigen Broschüren stehen mit Online-Blätterfunktion auf der Website des DFB zur Verfügung. Für Vereinstrainer/Innen findet sich hier ein breites Angebot an Themen vom Training des Dribblings über den Kopfball bis hin zum spielorientierten Schnelligkeitstraining.

» Link: DFB Info Abend Broschüren (Online-Blätterfunktion)

Fortbildungen für Vereine und für Vereinstrainer/Innen
Es besteht das Interesse für enge Anbindung der regionalen Vereine an die DFB Stützpunkte. Nach Möglichkeit stehen die DFB Stützpunkttrainer/Innen im stetigen Austausch mit den Vereinstrainern/Innen. In diesem Kontext können inhaltliche Ansatzpunkte intensiviert werden, sodass weiterführend auch Fortbildungen im Verein denkbar sind. Die Möglichkeit dieser dezentralen Fortbildungsmaßnahmen können direkt bei den Stützpunkttrainern/Innen oder dem Stützpunktkoordinator angefragt werden.

» Link: Kontakte (DFB Talentförderung Hamburg)

Vermarktung: