27.05.2017

FC St. Pauli 5. Herren gewinnt Heino-Gerstenberg-Spiele 2017

FC St. Pauli V - Sieger Heino-Gerstenberg-Spiele 16/17 - Fotos Gettschat

27.05.17 - Bei strahlendem Sonnenschein, ansehnlicher Zuschaueranzahl und gepflegten HOLSTEN-Pilsener fand das Pokalendspiel der Heino-Gerstenberg-Spiele auf bestens präpariertem Rasen an der Memellandallee statt.

St. Pauli V übernahm sofort das Kommando, musste aber durch einen Konter von Teutonia 10 IV.
das 0:1 hinnehmen. Noch vor dem Halbzeitpfiff glich St. Pauli mit einem sehenswerten Freistoß aus. St. Pauli versäumte es, trotz zahlreicher Großchancen, mit einer Führung in die Halbzeitpause zu gehen.
Die 2. Halbzeit war eine Blaupause der 1.. Drückend überlegene St. Paulianer gerieten durch einen direkt verwandelten Eckstoß mit 1:2 in Rückstand, postwendend gelang wiederum der Ausgleich, bis acht Minuten vor Schluss der verdiente Siegtreffer für St. Pauli V. fiel.
Fünf Kisten HOLSTEN und € 250 war das verdiente 'Trostpflaster' für einen achtungsvollen 2. Platz für Teutonia 10 IV. Der Sieger durfte sich über eine Prämie von € 500 und einen Gutschein über 12 Kisten HOLSTEN freuen. Na dann, Prost. Endergebnis 3:2 für FC St. Pauli V.

Vermarktung: