06.04.2017

AMPU VITA e.V. und SC Victoria bekamen Unterstützung

Initiativen der DFB-Stiftung Egidius Braun

Claudia Wagner-Nieberding und Shaher Shehadeh (SC Victoria) - Fotos Byernetzki

2:0 für ein Willkommen heißt das neue Motto der DFB-Stiftung Egidius-Braun zur Unterstützung von Flüchtlingsarbeit in Fußballvereinen des DFB. Der SC Victoria vertreten durch Trainer Shaher Shehadeh bekam am 6.4.2017 von HFV-Präsidiumsmitglied Claudia Wagner-Nieberding einen Scheck in Höhe von 500,- Euro überreicht.

Dirk Fischer, Andrea Vogt-Bolm und Claudia Wagner-Nieberding (v. lks.)

Mit 2.500,- Euro unterstützt die DFB-Stiftung Egidius Braun mit der Deutschen Nationalmannschaft unter der Überschrift „Kinderträume“ den Verein AMPU VITA mit AMPU KIDS gemeinnütziges Institut für Amputations-Vorsorge und Integration in Hamburg. Die Übergabe des Schecks an Frau Andrea Vogt-Bolm übernahm DFB-Vorstandsmitglied und HFV-Präsident Dirk Fischer zusammen mit Claudia Wagner-Nieberding (Beisitzerin im HFV-Präsidium für gesellschaftliche und soziale Verantwortung).

Vermarktung: