04.03.2014

Alle Hamburger F-Mädchen sind Hallenmeister 2013/2014!

Die jungen Nachwuchs-Fußballerinnen hatten sichtlich Spaß in der Halle - Foto HFV

Kaum zu glauben, aber wahr - alle Hamburger F-Mädchen wurden am 15., 16. und 23. Februar bei den Möbel Schulenburg Hallenendrunden als Hallenmeisterinnen geehrt und nahmen stolz ihre Medaillen entgegen. Da bei den jüngsten Fußballerinnen keine Tabellen geführt und keine Ergebnisse notiert werden, fiel es der DFB-Vizepräsidentin Hannelore Ratzeburg natürlich auch
nicht schwer mit einem Augenzwinkern alle F-Mädchen kurzerhand zu Meisterinnen zu erklären.

DFB Vize-Präsidentin Hannelore Ratzeburg überreicht die Medaillen - Foto HFV

Mit jeder Menge Leidenschaft und einer riesengroßen Portion Spaß am Fußballspielen, präsentierten sich die Kickerinnen ihren vielen Fans. Mama, Papa, Oma, Opa und die Geschwister fieberten bei nahezu jedem Spiel durchgehend mit, wurden nicht müde zu applaudieren und bejubelten die Mädchen enthusiastisch für deren tollen Einsatz!
Es gab also nicht den Hauch einer Chance sich dieser Fröhlichkeit und Begeisterung zu entziehen und es ging nicht anders als viel Freude bei den Hallenendrunden der F-Mädchen zu haben. Die meisten Mädchen haben sich außerdem sportlich toll entwickelt und wurden auch von uns staunend bei ihren Fußballtricks beobachtet. Wir sind daher sehr gespannt auf die Zukunft der jetzigen F-Mädchen und freuen uns jetzt schon darauf!

Vermarktung: